Monatsarchiv: November 2013

Ein überraschender Fragebogen: Will „oben“ von „unten“ lernen?

Auch nach mehrmaligem Lesen des zur Zeit wohl berühmtesten Fragebogens bleibt der Eindruck einer zumindest vielschichtigen, wenn nicht mehrdeutigen Botschaft. Dass es den Fragebogen gleich von Anfang an für alle im Internet gibt, ist schonmal bemerkenswert, schienen doch Basisbefragung und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogeinträge | 7 Kommentare

Ein vatikanisches „Laien-Ministerium“? Noch wedelt der Schwanz mit dem Hund.

Im Vatikan soll der bisherige „Päpstliche Rat für die Laien“ zu einer „Kongregation“, einer Art Ministerium, aufgewertet werden. Eine strukturelle Konsequenz der Bemühungen von Papst Franziskus um mehr Nähe zu den Menschen, zum „Volk“. Zweifellos „ein  Schritt in die richtige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blogeinträge | 5 Kommentare